Neue Wege in die Zukunft

Neue Wege in die Zukunft

Wenn man sich für den Weg in die Selbständigkeit entscheidet, stellen sich einem unzählige Fragen im Hinblick auf:

  • Einkommen
  • Versicherung
  • Kunden- und Auftragsakquise
  • Absicherung jetzt und im Alter
  • Vereinbarkeit mit Familie
  • uvm..

Darum empfiehlt es sich, je nach Möglichkeit, das Risiko zu streuen und schrittweise den Weg in die Selbständigkeit zu wagen. Sich einen Kundenstock aufzubauen. Vertrauen am Markt zu generieren. Netzwerke zu bauen und sich finanziell sowie steuerlich sehr gut beraten zu lassen.

Als ich mich im Sommer 2013 entschloss Schreibkraft zu gründen, hatte ich keine Ahnung was auf mich zukommen würde. Weit weg war der Gedanke, dass ich eines Tages den Weg in die 100 %ige Selbständigkeit wagen könnte. Heute, 41 Monate später, war mein letzter Arbeitstag nach 16,5 Jahren bei EGGER in St. Johann in Tirol. Ich blicke auf eine Zeit voller einzigartiger Menschen, toller Erlebnisse, unvergesslicher Momente und unzähligen fordernden Aufgaben zurück, die mich nachhaltig geprägt haben. In all der Zeit stand der Spaß und das faire Miteinander stets im Vordergrund und dafür bin ich dem gesamten Team sehr dankbar.

Jetzt freue ich mich aber auf die Zukunft. Auf viele tolle Projekte. Besondere Menschen und Kunden, die mit meiner Hilfe noch erfolgreicher werden. Ich freue mich auf die Geschichten, die ich mit der Kraft des geschriebenen Wortes zu Erfolgsstories machen möchte. Ich freue mich auf Sie!

By | 2016-12-19T11:15:20+00:00 Dezember 7th, 2016|Kommunikation, News|Kommentare deaktiviert für Neue Wege in die Zukunft